Aktuelle Veranstaltungen der ESG


Fest der Kulturen am Rotenbühl, wir waren dabei! Drucken E-Mail

htw.jpgDas interkulturelle Familienfest fand am 17. Juni in diversen Orten wie Innenhof der htw saar, Neugrabenweg und Sportplatz statt. Das Nachbarschaftsfest "Fest der Kulturen am Rotenbühl" wurde im Rahmen von Studierendenprojekten der Master-Studiengänge Kulturmanagement sowie Marketing Science unter der Leitung von Prof. Dr. Nicole Schwarz (htw saar) und Michael Woll (Agentur "Evented") geplant, organisiert und umgesetzt.

Und wir ESG'ler? Wir waren selbstverständlich mittendrin statt nur dabei! Nicht nur mit der Vertretung durch den ESG Fairtrade Stand , nicht nur mit dem Auftritt durch Anna, Christine und Martina im Chor half tone waves; Beim Fussballturnier des Festes mit 10 Mannschaften schlägte das ESG Fussball Team sich tapfer, kam bis zum Endspiel und belegte am Ende den 2. Platz (Wobei man erwähnen, dass mehrere muslimische Spieler des ESG-Teams an dem Tag gefastet hatten, und daher logischerweise nicht so fit wie der Final-Gegner auftreten konnten.)

Im folgenden könntet Ihr einen kurzen Bericht mit den Originaltönen der Beteiligiten nachlesen:


20170617_142853.jpgChristine
Ihr hättet da sein sollen! Ich meine die Leute, die das hier lesen und gestern nicht da waren, die sollen sich angesprochen fühlen. Alle anderen dürfen sich nicht angesprochen fühlen.




20170617_153009.jpgPhilipp

Der Chor entrückte uns zu einem afrikanischen Regentag, danach gab es Kampftänze aus Brasilien. Und zum Fussball ist nur zu sagen: "Finale ooo! Finale ooo!"

  


20170617_153019.jpgPel
Das htw Fest der Kulturen gefiel mir, weil es weder zu groß noch zu klein war. Unsere Mitbewohner im Chor und beim Fussball zu sehen war auch ein schönes Extra.

 

fest_2.jpgMartina
Mir hat das Fest gut gefallen, das Wetter hat gut mitgemacht und es kam auch viele Leute.
Das Bühnenprogramm habe ich mitbekommen und ich fand es sehr schön, sehr vielfältig, abwechslungsreich, die Moderatorin war auch ziemlich gut. Das Fußball Turnier lief auch gut, wurde gut angenommen. Unsere Fußballmannschaft ist ins Finale gekommen und wir haben sie dann im Finale auch tatkräftig angefeuert.
 

fest1.jpgMaimouna
Ich war gestern ganz kurz dort gewesen, aber ich kann sagen, dass es sehr interessant war.
 

Share |
© 2017 ESG