Wohnheim

Unser Wohnheim lebt von studentischer Initiative und Selbstverwaltung. Eine Reihe von Kommissionen und Tutorien trägt dazu bei, dass die ESGler nicht nur nebeneinander, sondern miteinander wohnen. Dabei verstehen wir uns als ökumenisch-offenen Ort, an dem Christen und Nicht-Christen aus aller Welt zusammenleben und sehr bewusst den interreligiösen und interkulturellen Dialog pflegen.